Dr. med. Yvonne Dütsch

Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Therapeutisches Verständnis

Mein tiefenpsychologischer Therapieansatz zielt auf die Ergründung der Ursachen Ihrer aktuellen psychischen, wie auch körperlichen Verfassung. 

Zentral in meiner therapeutischen Arbeit sind zwischenmenschliche Dynamiken, innerseelische Konflikte und die Frage nach dem ganz eigenen akuten Auslöser. 

Unsere gegenwärtige Lebenssituation mit Schwierigkeiten, Symptomen, aber auch Ressourcen wächst aus unserer lebensgeschichtlichen Erfahrung. Dabei spielen wichtige Bezugspersonen aus unserer Kindheit genauso eine Rolle wie unser gegebener Charakter und die sozialen Fähigkeiten, mit welchen wir versuchen Situationen zu meistern. Anforderungen in Beruf oder im Privatleben können unsere bisherigen Umgangsweisen überfordern, wir kommen in Konflikt mit Anderen, meist noch mehr mit uns selbst. 

Um einen Weg aus der Krise zu finden, werden wir innere Blockaden ergründen, die Prägungen durch unsere Familie bewusster machen, zwischenmenschliche Schwierigkeiten und unsere eigenen Anteile daran besser verstehen. Genauso wichtig ist es die eigenen Stärken wieder bewusst wahrzunehmen und zu ihnen zurückzufinden.

Neben klassisch psychodynamischen Methoden sind mir Therapieelemente aus Imaginationsverfahren (IRRT, Traumatherapie n. Reddemann) und die Arbeit mit inneren Bildern sehr wichtig.  Autosuggestionen, gedankliche Umstrukturierungen und Verhaltensübungen werden wir für eine aktive Veränderung in Alltagssituationen zum Ansatz bringen. Häufig spielt der Zugang über den Körper eine große Rolle- aufgrund meines psychosomatischen Facharztes lassen wir Ihre körperliche Gesundheit und den Umgang mit Ihrem Körper nie außer Acht. Nicht nur eine genaue Betrachtung Ihrer somatischen Krankheitsgeschichte und die Integration von bisherigen ärztlichen Abklärungen, sondern auch die Aufnahme von einer gesunden Lebensweise und achtsamkeitsbasierte Techniken sind dabei wesentliche Elemente.  Manchmal kann es sinnvoll sein, psychopharmakologische Medikamente für eine erste Entlastung zu beginnen.

Kontakt

Bitte nehmen Sie Kontakt über

drduetsch@drschowalter.de

mit mir auf, ich rufe Sie gerne zurück um einen Ersttermin zu besprechen. 

Aktuell kann ich ausschließlich Selbstzahlern und privatversicherten Erwachsenen immer donnerstags und freitags Therapiestunden anbieten. 

Beruflicher Werdegang

  • 2003 – 2009 Studium der Humanmedizin an der TU München
  • 2010 – 2016 Facharztweiterbildung in der Kardiologie am Klinikum Straubing, in der Dynamischen Psychiatrie Menterschwaige München und der Psychosomatik Klinikum Ebersberg
  • 2011 – 2015 Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Erwachsenenpsychotherapie an der Münchner Arbeitsgemeinschaft für Psychoanalyse MAP
  • 2006 – 2013 Dissertation an der TU München 
  • 2017 – 2020 Oberärztin in der Psychosomatik Klinikum Bamberg und Klinikum Burgebrach 
  • Seit 2021 ärztliche Leitung im MVZ Bischberg Psychotherapie